Navigation
Malteser Dresden

Sachsen. Sieben neue Auszubildende auf den Malteser-Rettungswachen

Bezirksgeschäftsführung und die Verantwortlichen begrüßen den neuen Notfallsanitäter-Ausbildungsjahrgang

14.09.2018
Die neuen NotSan-Azubis mit Rene Fleischer, Leiter Rettungsdienst, und Martin Wessels, Bezirksgeschäftsführer (l. & 2.v.l.).

Nachdem Ende August der Azubi-Jahrgang 2015 die Ausbildung zum Notfallsanitäter erfolgreich abgeschlossen hatten, wurden an diesem Freitag die neuen Auszubildenden begrüßt. Martin Wessels (Bezirksgeschäftsführer) und Rene Fleischer (Bereichsleiter Rettungsdienst) hießen die sieben neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen eines Kennenlern-Tages bei den Maltesern willkommen. Andrea Petasch, die verantwortliche Praxisanleiterin im Bezirk, organisierte den gemeinsamen Tag der neuen Mitarbeiter in Dresden. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen der Kolleginnen und Kollegen war auch das Kennenlernen der Malteser mit der bewegten Geschichte, den Strukturen der Organisation und den ganz praktischen, verwaltungstechnischen Arbeitsabläufen ein Teil des Programms.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201226011  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7