Spende für die Annaberg-Buchholzer Tafel

Durch die Corona-Pandemie kam es auch beim gemeinnützigen Verein Tafel Deutschland e.V. zu Engpässen und so blieben einige der üblichen Hilfsangebote aus. Die Johanniter im Erzgebirge griffen vor Ort einigen Tafeln bei der Arbeit unter die Arme. Am 27.07.2020 konnten die Mitarbeitenden der Malteser Tafel in Annaberg-Buchholz Waren mit einem Volumen von 1,5 t in Empfang nehmen.

Die Hilfe wurde durch eine Spende des Home-Fitness-Anbieters Peloton möglich, gemeinsam mit der Aktion Deutschland Hilft, einer Bündnisorganisationen für die nationale Corona-Nothilfe. Die Tafel Annaberg-Buchholz bedankt sich im Namen der unterstützen Bedürftigen!