Leipzig. Malteser Rettungsdienst wird ausgezeichnet

Leipzig. Der Praxis-Partner-Preis 2020 der Johanniter-Akademie Leipzig geht in diesem Jahr an den Malteser Hilfsdienst. Die Akademie verleiht den Preis jährlich an einen ihrer Kooperationspartner für besonders gute Leistung in der Ausbildung. Am Montag, 25.05.2020 fand die Verleihung in der Malteser Rettungswache Leipzig Süd statt. Die Malteser freuen sich über die Auszeichnung.

Die hervorragende Arbeit der Praxisanleiter der Rettungswachen Leipzig (Steffen Kühne und Michael Heller) und Schkeuditz (Raiko Kanitz und Carolin Kaschuba) zeichnete die Malteser bei der Notfallsanitäter Ausbildung gegenüber der starken Konkurrenz im Rettungsdienst aus. Die Fachbereichsleiterin Johanniter Rettungsdienst Maxi Schieferdecker und der Johanniter Akademieleiter Lars Menzel würdigten das hohe Engagement der Malteser und sehr gute fachliche Betreuung im Bereich der Rettungssanitäterausbildung, sowie die Projekte Erasmus und „Schutzsuchende als Lebensretter“. Die Malteser danken der Johanniter Akademie für die gute Zusammenarbeit und freuen sich auf weiterhin gutes gemeinsames Arbeiten.