Crashkurs Flüchtlingshilfe im Malteserblicke Podcast

In dieser siebten Folge gibt es einen kleinen Einblick in die Flüchtlingsarbeit der Malteser von Rainer Schumacher. Dieser ist zuständig für die weitreichende Flüchtlingsarbeit des Bezirks. Von Projekten wie "Dezentrale Beratungs- und Unterstützungsstruktur für Gewaltschutz in den Flüchtlingsunterkünften“ (DeBUG), über Erstaufnahmeeinrichtungen bis hin zum Integratinsdienst wird der Bogen gespannt. Die Zuhörerinnen und Zuhörer bekommen einen guten Überblick über die vielfältigen Angebote in diesem weiten Feld, sowohl im Haupt- als auch Ehenramt der Malteser. Michael Pietsch interviewt und staunt. Die meiste Zeit mit offenem Mund, als er von den vielen Angeboten in diesem Bereich hört. Zum Glück ist das ein Podcast, sodass das keiner sieht!

Jetzt zu hören auf www.malteser-dresden.de/podcast und überall wo es Podcasts gibt.