Annaberg-Buchholz. Projektstart „Fit in den Schultag“

Ohne Frühstück in den Tag starten? Für die meisten von uns ist das undenkbar, für viele Schülerinnen und Schüler jedoch ist es trauriger Alltag - auch in einem so reichen Land wie Deutschland! Die Gründe für das fehlende Frühstück sind sehr vielfältig und differenziert zu betrachten. Zusammen mit der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz und der Grundschule „An der Riesenburg“ hat der Malteser Hilfsdienst e.V. – Dienststelle Annaberg das Projekt „Fit in den Schultag“ ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern der Grundschule „An der Riesenburg“ einmal in der Woche ein gesundes Schulfrühstück anbieten. Damit wollen die Malteser allen einen guten Start in einen erfolgreichen Schultag ermöglichen.

Das Projekt ist am 26.04.2022 gestartet und wurde mit 56 teilnehmenden Kindern bereits gut angenommen.

Zur Durchführung des Projektes sind die Malteser in Annaberg-Buchholz auf Lebensmittelspenden oder gerne auch weitere finanzielle Unterstützung angewiesen. Auch Ehrenamtliche, Großeltern oder Eltern, die beim Frühstück 1 x pro Woche unterstützen möchten, sind herzlich willkommen. 

Spendenkonto/ Bankverbindung:

Spendenkonto/ Bankverbindung:
Erzgebirgssparkasse Annaberg-Buchholz

IBAN: DE97 8750 4000 3000 0020 05
BIC: WELADED1STB

Spendenzweck: "Fit in den Schultag"