Navigation
Malteser Dresden

Tafel

Annaberg-Buchholzer Tafel

Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot – und dennoch gibt es Lebensmittel im Überfluß. Die Annaberg-Buchholzer Tafel der Malteser setzt das einfache Konzept der Tafeln im Erzgebirge um und schafft einen Ausgleich zwischen der Nachfrage bedürftiger Menschen nach günstigen Nahrungsmitteln und dem Angebot an aussortierten und qualitativ einwandfreien Lebensmitteln, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden, beispielsweise Backwaren vom Vortag, Milch und Milchprodukte kurz vor dem Verfallsdatum, Obst mit kleinen Schönheitsfehlern oder Fehlabfüllungen.

Dazu werden gespendete und ausgesonderte Lebensmittel bei lokalen Einzelhändlern, Großmärkten und Herstellern eingesammelt und aufbereitet, um diese in der Malteser Tafel an mittellose Menschen und Haushalte mit geringem Einkommen weiterzureichen. Bis zu 650 bedürftige Menschen nehmen jeden Donnerstag an der Malteser Tafel teil.

Diesen Dienst bieten wir an am Standort Annaberg-Buchholz.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201226011  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7