Rückblick „Woche der seelischen Gesundheit 2020“

Die "Woche der seelischen Gesundheit" fand dieses Jahr vom 08. - 18. Oktober statt. Jedes Jahr sind deutschlandweit Bürger und Bürgerinnen eingeladen, eine Woche lang die vielfältigen ambulanten und stationären Angebote der (psycho)sozialen Einrichtungen in ihrer Umgebung kennen zu lernen. Das Soziale Netzwerk Lausitz und seine Partner konzipierten Veranstaltungsformate die auch unter den Coronabedingungen stattfinden konnten.

Im Rahmen des Veranstaltungsformates beteiligte sich der Integrationsfachdienst (IFD) mit einem Vortrag zum Thema „Am Arbeitsplatz nicht (mehr) voll belastbar?!“. Die Referentin Michaela Lange zeigt sich im Anschluss erfreut über das Interesse und den Austausch.

Das Soziale Netzwerk Lausitz vermeldet viele positive Rückmeldungen auf die Veranstaltungsreihe. Einige Vermittlungen haben stattgefunden und das Bewusstsein für psychische Erkrankungen ist gestiegen.

Ein Zusammenschnitt einiger Veranstaltungen ist unter folgendem Link zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=AUzy8CTcL_c


Zurück zu allen Meldungen