Navigation
Malteser Dresden

Malteser in Leipzig

Herzlich willkommen bei den Maltesern in Leipzig!


Aktuelles

Juni 2017 Bundesfreiwillige gesucht! 

 Leipzig. Für den Hausnotrufdienst, den Fahrdienst und für die Ausbildung werden engagierte und motivierte Bundesfreiwillige, ab dem 01.08.2017 oder später, gesucht. Ein Führerschein ist notwendig. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Herrn Robert Golz, Tel. 0341-3920101

Mai 2017 - Mitarbeiter auf 450 € Basis gesucht!

Leipzig. Für den sozialen Hintergrunddienst im Malteser Hausnotruf werden Mitarbeiter gesucht. Rufbereitschaft auf 450,00 € GFB Basis. Ein Führerschein ist notwendig. Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Robert Golz, Tel. 0341-3920101

06.05.2017 - Tag der offenen Tür von "Café Malta"

Am Samstag, den 6. Mai 2017 von 10:00 bis 13:00 Uhr findet ein Tag der Offenen Tür im "Café Malta" in der Meusdorfer Str. 12, 04277 Leipzig statt. Interessierte sind herzlich willkommen!

20.03.2017 Wechsel in der Dienststellenleitung

Ab 20. März wird Robert Golz als Elternzeitvertretung für Elisabeth Frieben die Dienststellenleitung in Leipzig übernehmen. Wir heißen Herrn Golz herzlich willkommen bei den Maltesern der Diözese Dresden-Meißen und wünschen Frau Frieben alles Gute für das kommende Jahr mit ihrem Nachwuchs.

31.08.2016 Rettungswagen der Malteser auf dem Schulfest

Die 91. Schule in Leipzig hat ein großes Schulfest gefeiert. Der Leipziger Rettungsdienst der Malteser ließ es sich natürlich nicht nehmen und stellte einen Rettungswagen für die Kinder bereit, den sie mit Herzenslust ausprobieren durfte. Herr Asmus und Herr Rischke der Malteser betreuten das Ganze mit fachgerechten Erläuterungen. Schulleiterin Monika Ulrich bedankt sich herzlich für dieses schöne Angebot. "Es war für alle Kinder eine großartige Attraktion! Wir freuen uns sehr über die Teilnahme der Malteser mit ihrem Rettungseinsatzwagen!"

23.06.2016 2. Platz für Fußballteam der Flüchtlingsunterkünfte Leipzig

Am Donnerstag, den 23.06. veranstaltete die Sportfakultät der Uni Leipzig ihr alljährliches Sport- und Sommerfest in der Jahnallee 59. Der Internationale Trainerkurs ITK organisierte in diesem Rahmen ein kostenloses Fußballturnier für alle Sportbegeisterten mit insgesamt zehn Fußballteams. Auch die Malteser Flüchtlingshilfe der Einrichtungen Dölzig und Leutzsch stellten eigene Mannschaften mit Sozialbetreuern und Geflüchteten für das Turnier auf. Das Team Leutzsch zählte insgesamt zehn Sportler aus fünf verschiedenen Nationen: Afghanistan, Tadschikistan, Iran, Syrien und Deutschland.

03.06.2016 Erster Einsatz für neue Malteser-Schulsanitäterinnen

 Am 3. Juni war es so weit. Vier Schülerinnen des Bischöflichen-Montessori-Schulzentrums durften zum Sportfest „Montelympia“ ihr Können als taufrische Malteser-Schulsanitäterinnen unter Beweis stellen. In Rahmen eines wöchentlichen Ganztagsangebotes an der Schule, waren die vier Mädels von dem ehrenamtlich aktiven Malteser Fritz Schnabel in einem umfangreichen Lehrgang ausgebildet worden und freuten sich sehr auf ihren ersten praktischen Einsatz im Schulsanitätsdienst. Nach einer feierlichen Eröffnungsrede des Sportfestes, wurde den vier SSD-Damen unter tosendem Applaus der Schulsanitätsdienst-Rucksack sowie Malteser Jugend Shirts und Warnweste durch die stellvertretende Schulleiterin Andrea Bergner und Diözesanjugendreferent Christian Domagala übergeben. mehr Infos

100 Tage 100 Menschen - Malteser im Porträt

Gemeinschaft, Zusammenhalt sowie die christlichen Werte, die hinter allem stehen, hält den Malteser Mitarbeiter Stephan Mähner bei der katholischen Hilfsorganisation. Er leitet in der Leipziger Dienststelle den Bereich Hausnotruf und Menüservice. Mit Vorfreude blickt er auf den Katholikentag 2016. 100 Tage 100 Menschen berichtet über den Malteser: weiterlesen.

06.04.2016 Gut vorbereitet

Am 6. April 2016 trafen sich Verantwortliche der Malteser in Leipzig, um die Planung seitens der Malteser im Rahmen des Deutschen Katholikentages 2016 (DKT) fortzuführen. Die Malteser sind unter anderem an dem Ende Mai stattfindenden Großevent für den Sanitätsdienst, den Fahrdienst und die Unterbringung ehrenamtlicher Helfer verantwortlich. In der Beratung besprachen die Organisatoren die wesentlichen Voraussetzungen zur Gestaltung dieser Dienste. Einen Monat vor der Veranstaltung fühlen sich die Organisatoren gut vorbereitet. Spezielle Details werden kurzfristig abgestimmt. „Wir freuen uns, dass der Deutsche Katholikentag in diesem Jahr in Leipzig stattfindet. Neben der 25-Jahr-Feier der Malteser in der Messestadt ist dies für uns ein weiteres Highlight in 2016“, berichtet Dienststellenleiterin Elisabeth Frieben.


Entspannungsangebot ab 6. April 2016 in Grimma

Der Malteser Hilfsdienst e.V. bietet für alle Menschen, die 2013 vom Hochwasser betroffen waren, einen zehnwöchigen und kostenlosen Entspannungskurs an. Die einstündigen Kurseinheiten finden jeweils mittwochs ab dem 06.04.2016 von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Praxis für Ergotherapie Schwarze in Grimma statt. Ziel des Kurses ist die Vermittlung von verschiedenen Entspannungstechniken, die zum gesunden Umgang mit Stresssituationen, zur körperlichen und seelischen Erholung und zum Freisetzen neuer Energie beitragen können.

Weitere Informationen

Hausnotruf - Sicherheit in vertrauter Umgebung!

Wichtige Informationen im Überblick.

Kontakt

Malteser Hilfsdienst e.V.
Malteser Hilfsdienst gGmbH 
Dienststelle Leipzig
Meusdorfer Straße 10
04277 Leipzig
Telefon: 0341/392 01 00
Telefax: 0341/392 01 11
Email

Dienststellenleiter:
Robert Golz

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201226011  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7