Navigation
Malteser Dresden

Spendenprojekte

Malteser Hilfsdienst e.V.
Kontonummer: 1201226011
BLZ: 370 60 120
Pax Bank eG Köln
IBAN: DE26370601201201226011
BIC: GENODED1PA7
Stichwort: Verwendungszweck

Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an. Dann senden wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt zu.


Menschen nicht alleine lassen

„Mir liegt es am Herzen, dass Menschen im Sterben nicht allein gelassen werden. Wenn ich merke, dass ich ihnen und den Angehörigen die Angst vor dem Tod nehmen kann weiß ich, dass ich helfen konnte“, meint Frau Dreßler. Sie ist im Helferkreis des Ambulanten Hospizdienst Pirna von Anfang an dabei.

Damit Menschen in der schweren Zeit des Abschied nehmens nicht alleine sind gibt es den ehrenamtlichen Ambulanten Hospizdienst der Malteser.

Unterstützen Sie sterbende Menschen und ihre Angehörige mit Ihrer Spende und helfen Sie Menschen in ihrer Trauer.

Danke!


Hände die helfen schlagen nicht!

In Zusammenarbeit mit Schulen bilden die Malteser Schülerinnen und Schüler in der Ersten Hilfe und im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen aus. Die Schulsanitäter achten darauf, dass an ihren Schulen kein Jugendlicher gemobbt wird oder Gewalt erfahren muss.

Helfen Sie mit einer Spende, Schüler zu Schulsanitätern auszubilden.

Danke!

 

 


Keiner soll Hunger leiden!

Jeden Donnerstagmorgen reihen sich bis zu 650 Menschen in Annaberg-Buchholz vor der Tafel auf der Schmiedegasse ein. Menschen, denen das Geld fehlt, sich oder ihre Familie über den Monat ausreichend zu versorgen. Sie sind auf die Essens-Tüten angewiesen, um nicht Hunger zu leiden.

Täglich fahren ehrenamtliche Helfer zu lokalen Händlern. Sie sammeln Lebensmittel, die ausgesondert wurden, obwohl sie qualitativ zu 100% in Ordnung sind. Der Unterhalt der Kühlfahrzeuge, die täglichen Fahren zu den Märkten und die Kosten für die Lagerräume inklusive einer Kühlzelle sind teuer.

Helfen Sie mit Ihrer Spende die Annaberg-Buchholzer Tafel am Leben zu erhalten - Jeder Beitrag ist wichtig.

Danke!


Eine warme Mahlzeit ermöglichen!

Täglich eine warme Mahlzeit – für viele Menschen ist dies keine Selbstverständlichkeit. Wer sich aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderung nicht mehr selber versorgen kann, ist oft auf die Dienste von Hilfsorganisationen angewiesen.

Mit Hilfe der Malteser Mahlzeiten-Patenschaften können Sie älteren, kranken und behinderten Menschen die Möglichkeit geben, trotz finanzieller Not täglich eine warme Mahlzeit über die Malteser zu beziehen.

Mit 35 Euro finanzieren Sie einem bedürftigen Menschen eine Woche lang eine warme Mahlzeit - Danke!

Die Bezieher der Mahlzeiten bleiben anonym. Wir versichern, dass ihnen nach Abzug ihrer Miete weniger als 400,00 € im Monat zum Leben bleiben und sie aufgrund ihres Alters, von Krankheit oder Behinderung nicht in der Lage sind, selber zu kochen.


Weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin:

Benedikt Schwarz
Assistent der Geschäftsführung
Tel. (0351) 4355510
E-Mail senden

Newsletter

Melden Sie sich an und wir informieren Sie regelmäßig über unsere Hilfsprojekte!

zur Anmeldung

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE26370601201201226011  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7