Tafel, Wärmestube und Kleiderkammer

Annaberg-Buchholzer Tafel

Die Schere von Arm und Reich klafft in Deutschland immer weiter auseinander. Die Grundsicherung - vor allem im Alter - reicht oft nicht aus. Viele Menschen sind heute von Armut betroffen. Die Tafel stellt sicher, dass gute und wertvolle Nahrungsmittel günstig oder kostenlos angeboten werden. Um das Angebot nutzen zu können, ist in der Regel ein Bedürftigkeitsnachweis (Sozialamt)  notwendig.

Ehrenamtliche sind bei den Tafeln in einem breiten Spektrum im Einsatz: Logistisch bei der Beschaffung, dem Transport und der Lagerung von Lebensmitteln, in der Ausgabe während der Öffnungszeiten, in der psycho-sozialen Betreuung des Klientels und in der Zubereitung von kleinen Mahlzeiten.

In Annaberg-Buchholz ist der Malteser Hilfsdienst e.V. Träger der Tafel.

Wärmestube

Die Malteser Wärmestube in Annaberg-Buchholz ist eine Einrichtung für Menschen in schwierigen Lebenslagen und ohne eigenen Wohnraum.

Sie ist täglicvon 8:00 Uhr bis 15.30 Uhr geöffnet, einschließlich samstags sowie sonn- und feiertags.

Die MitarbeiterInnen der Malteser Wärmestube bieten Beratung und Betreuung an, geben lebenspraktische Hilfen und stellen täglich ein komplettes Verpflegungsangebot, inklusive einem vollwertigen Mittagessen, zur Verfügung.

Kleiderkammer

Für Bedürftige bietet unsere Kleiderkammer in Annaberg-Buchholz die Möglichkeit Bekleidung für alle Jahreszeite zu einem günstigen Preis zu erhalten.